Der beste Ablauf einer Hochzeit

Wenn Ihr Euch mit der Hochzeitsplanung beschäftigt, dann seid ihr sicherlich auf der Suche nach dem besten Ablauf für Euren Hochzeitstag. Jede Hochzeit ist individuell und hat ihren eigenen Schwerpunkt. Als Hochzeitsfotograf Berlin habe ich schon sehr viele Hochzeiten erlebt. Hier gebe ich Euch einen Überblick zum Ablauf einer Hochzeit. Ihr bekommt einen Überblick vom Anfang des Tages bis in die späten Abendstunden. Aus meiner Sicht ist das der beste Ablauf für Eure Hochzeit.

Warum über den Ablauf sprechen?

Viele Paare die Ihre Hochzeit planen haben vor allem eine große Frage: Wie soll unser Hochzeitstag ablaufen? Es gibt viele Möglichkeiten, wie Ihr Euren großen Tag gestalten könnt. Viele Hochzeiten auf denen ich als Hochzeitsfotograf bin haben einen ähnlichen Ablauf. Ich stelle Euch hier den klassischen Ablauf einer Hochzeit vor. Die meisten Hochzeiten auf denen ich bin sind nach diesem Ablauf aufgebaut. Ich finde, dass es sehr wichtig ist Euren Hochzeitstag so zu planen wie Ihr es möchtet. Es ist Eure Feier und ihr seid frei in der Gestaltung des Ablaufs. Fühlt Euch also durch diesen Ablauf nicht gedrängt es genauso zu machen 🙂

Das Getting Ready

Der Hochzeitstag startet mit den Vorbereitungen. Braut und Bräutigam machen sich schick für den Tag und organisieren noch die letzten Sachen. Das Getting Ready findet getrennt voneinander statt und ist vor allem für die Braut ein sehr emotionaler Moment. Die Vorfreude auf den großen Tag prägt die Momente beim Getting Ready.

Der beste Ablauf einer Hochzeit
Der beste Ablauf einer Hochzeit mit Getting ready

Der First Look

Der First Look ist ein ziemliches neues Element im Hochzeitstag und wurde erst vor einigen Jahren aus Amerika übernommen. Beim First Look sehen sich Braut und Bräutigam zum ersten mal am Hochzeitstag. Dieser Moment kann zu zweit oder mit guten Freunden gestaltet werden. Ein First Look zwischen Braut und Brautvater oder der Oma ist natürlich ebenso möglich. Ganz Klassisch sieht das Hochzeitspaar sich zu Beginn der Trauung zum ersten mal.

Die Zeremonie

Die Zeremonie ist der wichtigste Teil Eurer Hochzeit. Wenn Ihr Euch für eine freie Trauung entscheidet habt ihr viele Möglichkeiten, wie die Zeremonie gestaltet werden kann. Es gibt aber auch in vielen Locations die Möglichkeit eine standesamtliche Trauung am Nachmittag durchführen zu lassen. Meistens findet die Trauung im Sommer zwischen 14 und 15 Uhr statt.

Die Gratulation

Nach der Zeremonie möchten Familie und Freunde dem Brautpaar gratulieren und den beiden um den Hals fallen. Diese Momente sind meistens sehr authentisch und sehr emotional. Viele Gäste vergessen die Anwesenheit eines Fotografen vor Aufregung. Dadurch entstehen wirklich tolle Momentaufnahmen. Die Gratulation kann schon mal einen Moment dauern. ich empfehle Euch diesen Punkt in der Planung zu berücksichtigen und genau zu planen wo die Gratulation stattfinden soll.

Der Empfang

Für das gemeinsame Anstoßen gibt es einen Empfang der häufig mit der Gratulation vermischt wird. Wenn Ihr direkt nach der Zeremonie die Location wechselt ist ein Empfang an der Location die Perfekte Möglichkeit um mit Euren Gästen Stilvoll in den Nachmittag zu starten. Hier könnt Ihr auch etwas Finger Food einplanen, wenn es bis zum Essen noch etwas dauert.

Kaffee & Kuchen

Am Nachmittag geht es mit Euren Gästen zum Kaffee & Kuchen. Ihr könnt ein Kuchenbuffet planen und es mit Eurer Hochzeitstorte ergänzen oder auch nur die Torte servieren. 

Ablauf einer Hochzeit: Gruppenfotos

Gruppenfotos sind für Euch und Eure Hochzeitsgäste ein schönes Andenken an den gemeinsamen Tag, aber auch ein kleines Zeitdokument. Es wird zwischen einem Gruppenfoto auf dem alle Hochzeitsgäste und ihr zu sehen sind und kleineren Gruppenfotos unterschieden. 

Abendessen / Diner

Zum Abendessen wird in der Regel noch einmal der Ort gewechselt. Viele Locations eröffnen den Saal erst vor dem Abendessen, dass ist aber nicht immer so. Das Abendessen bietet viel Raum für angenehme Gespräche zwischen Euren Gästen und hält auch noch einmal kleine Highlights für Euch bereit, denn die Reden der Elter werden meistens vor dem Diner bzw. während der Gänge gehalten. 

Paarshooting

Fotos von Euch als Brautpaar sind ein absolutes Highlight für Eure Hochzeitsreportage. Das Shooting ist auch ein Moment in dem Ihr die gemeinsame Zeit richtig genießen könnt und ohne fremde Blicke einen Moment habt der nur Euch gehört. Die Fotos vom Paarshooting sind eine wunderschöne Erinnerung die Euren Tag für alle Zeiten festhalten. Mit ihnen könnt Ihr Euch jederzeit wieder in den Tag zurück versetzen.

Hochzeitstanz

Der Hochzeitstanz ist der Start in den Partyteil Eurer Hochzeit. Bevor Ihr die Tanzfläche nicht eröffnet, werden es Eure Gäste auch nicht machen. Wenn Ihr keine Tänzer seid, müsst Ihr Euch nicht quälen. Der DJ kann die Tanzfläche auch alleine eröffnen.

Party

Nun Beginnt der lockere Teil Eurer Hochzeit. bei den meisten Paaren fällt die Anspannung zum Ende des Tages ab. ihr könnt den gelungenen Tag ausklingen lassen und mit Euren Freunden und der Familie ausgelassen Feiern und einfach nur Spaßhaben, solange ihr möchtet.

Schreibt mir eine Nachricht

Seid Ihr noch auf der Suche nach einem Fotografen für Eure Hochzeit?
Ich freue mich auf Eure Nachricht.

Cookie Consent with Real Cookie Banner