Written By rguenzel  |  Hochzeitsplanung  |  0 Comments

Braut und Bräutigam tanzen in der untergehenden Sonne.

Tipps für Euer Paarshooting

Das Paarshooting auf Eurer Hochzeit ist ein Herzstück Eurer Hochzeitsreportage. Hier erfahrt Ihr was Ihr bei der Planung des Paarshootings beachten könnt um richtig schöne Fotos von Euch als Brautpaar zu erhalten.

Tipp Nr. 1: Nutzt das beste Licht

Für schöne Fotos benötigen wir gutes Licht. Wenn die Sonne hoch am Himmel steht und es so hell ist, dass ihr die Augen zusammenkneifen müsst, um etwas zu sehen, ist kein guter Moment für schöne Paarfotos. Das beste Licht für ein schönes Paarshooting ist 1-2 Stunden vor Sonnenuntergang. Dann wird das Licht weich und sorgt für ein schönes Feeling.

Die Braut läuft durch das Kornfeld.

Paarshooting Hochzeit Tipp Nr. 2: Teilt das Shooting auf

Hand aufs Herz: Ein langes Shooting kann anstrengend sein. Besonders im Sommer, wenn es sehr warm ist, kann das Paarshooting an eurem Hochzeitstag anstrengend werden. Ihr könnt das Shooting in kleine Etappen aufteilen. Das hat viele Vorteile.

Vorteil 1: Ihr seid immer frisch und habt Lust auf die Fotos

Wenn die einzelnen Etappen nur kurz sind, wird es nicht so anstrengend für Euch. Bei einem langen Shooting verliert ihr vielleicht irgendwann die Lust und das lächeln macht dann keinen Spaß mehr.

Vorteil 2: Ihr bekommt unterschiedliche Fotos

Wenn ihr das Shooting in mehrere Slots aufteilt erhaltet ihr Fotos in unterschiedlichen Lichtstimmungen. Am Nachmittag können wir schöne Portraits von Euch machen und auch Details Eures Outfits fotografisch festhalten. Beim Sonnenuntergang entstehen dann romantische Fotos von Euch, die Eure Liebe festhalten und wenn es etwas dunkler geworden ist, machen wir noch einmal Stimmungsvolle Fotos, die etwas kreativer gestaltet werden können.  

Vorteil 3: Ihr seid nicht so lange von Euren Gästen weg

Für schöne Paarfotos braucht ihr nicht viel Zeit einplanen. 20-30 Minuten reichen völlig aus, um schöne Fotos von Euch zu machen. Ihr könnt dann schnell wieder bei Euren Gästen sein und verpasst keinen Moment der schönen Hochzeitsfeier.

Das Brautpaar spaziert auf einem Feld.
Brautpaar macht Hochzeitsfotos im Sonnenuntergang in einem Feld.

Tipp Nr. 3: Verzichtet auf kitschige Posen

Die Zeiten von kitschigen Hochzeitsfotos auf denen der Bräutigam mit dem Hochzeitskleid die Felgen des Autos sauber macht oder auf denen das Paar gequält durch einen Bilderrahmen guckt sind lange vorbei. Eure Fotos werden viel schöner, wenn wir einfach schöne Fotos von Euch beim Spaziergang machen. Ihr könnt die gemeinsame Zeit und Euer Glück genießen. 

Paarshooting im Schloss Gut Liebenberg

Die Braut im Kornfeld.
Braut und Bräutigam küssen sich beim Paarshooting.

Paarshooting im Annenhof Werneuchen

Diese Beiträge könnten auch zu Euch passen:

Cookie Consent with Real Cookie Banner